Seminarkonzept: Stolpersteine in der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit

Tine Maier und Martina Backes: „Stolpersteine in der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit“, Seminarkonzept zum Wochenendseminar der Weltläden Hessen und Arbeit und Leben Hessen, 04.-05.04.08 in der Ökumenischen Werkstatt Langenselbold

Stolperstein: Es werden geografische Großräume oder sogar ganze Kontinente thematisiert.

Lösungsvorschlag:

1. Das zu unterrichtende Thema in einem kleineren geografischen Raum (Land/Region) ansiedeln.

2. Gegenläufige Entwicklungen innerhalb eines Landes oder einer Stadt darstellen

3. Den geschichtlichen Prozess der Konstruktion von Nationalstaaten / Kontinenten thematisieren (Stichwort: vermeintliche Natürlichkeit/Unnatürlichkeit)

4. Alternative Raumkonzepte vorstellen (transnationale Räume und transnationale soziale Netze, Black Atlantik, Migrationsrouten in verschiedene Richtungen. Stichwort: auch Süd – Süd und nicht ausschließlich Nord-Süd)

5. Bedeutung und Prozesse der Entstehung von Grenzen und Übergängen thematisieren